Kategorien
News

Franz von der Alm

Seelsorger Franz Pixner kann zur Zeit nicht auf seiner geliebten Alm sein, da er gesundheitlich angeschlagen ist. Wir wünschen ihm viel Geduld und eine gute Genesung!!

Kategorien
News

Sternsinger 2020

Mit viel Einsatz haben die Sternsinger über dem Eingang des #WeltladenSchlern den ersten Neujahrssegen angebracht. DANKE!

Schulprojekte in Equador

Kategorien
News

Kindermette 2019

„Dann wohnt der Wolf beim Lamm …“ (Jesaja)

Kinder der 4. Klasse Grundschule Kastelruth haben heuer das Weihnachtsspiel in die Kindermette eingebracht. Es stellte die Erfüllung des Jesajatraumes vom Frieden dar.

Der Prophet Jesaja sprach:
„Einmal wird alles anders sein!
Einmal wird ein neuer König kommen.
Gerechtigkeit wird er säen und Frieden ernten.
Gott-bei-den-Menschen wird er sein,
uns und dem Himmel nahe.
Und Frieden werden sie halten:
Die Völker auf Erden,
die Menschen in den Dörfern und Städten,
die Schwachen und die Starken.
Und Frieden werden sie halten, sogar die Tiere:
Der Wolf wohnt beim Lamm.
Der Panther liegt beim Böcklein.
Kalb und Löwe weiden zusammen.
Kuh und Bärin freunden sich an,
ihre Jungen liegen beieinander.
Der Löwe frisst Stroh wie das Rind.
Das kleine Menschenkind spielt am Schlupfloch der Schlange.
Man tut nichts Böses mehr!“
„Das muss der Himmel sein“, sagten die Menschen, die Jesaja hörten.
„Der Himmel wird zu uns auf die Erde kommen“, antwortete Jesaja. Heute ist dieser Traum wahr geworden!     

Für Schulmädchen in Indien wurden 1.535,12 € gesammelt. Herzlichen Dank!

Kategorien
News

Good news!

Diakon Wolfgang Penn ist auf dem Weg der Besserung

Nach seiner schweren Operation im Krankenhaus von Verona geht es Wolfgang den Umständen entsprechend gut. „Weihnachten werde ich wohl noch im Krankenhaus verbringen müssen“, meint er. Viele Freunde und Pfarreimitglieder sind in Gedanken bei ihm und fragen immer wieder, wie es ihm geht. „Unkraut verdirbt nicht!“, beteuert er. Das gibt Hoffnung!

Die Pfarrgemeinde wünscht auf diesem Wege weiterhin gute Besserung und ein baldiges Wiedersehen zu Hause in Kastelruth.