19

„Die Seele ist nicht räumlich im Körper, aber in der Seele ist überall Körper. Denn der Körper ist begrenzt, die Seele aber ohne Grenzen.“

Rainer Oberthür: Der Seelensucher. Eine Geschichte über das große Geheimnis des Menschen. Kösel-Verlag 2020, S. 52
Soey 3B

19. Dezember – 4. Adventsonntag

Da sagte Leonardo: „Weißt du Myriam, ich habe es nicht leicht. Die Menschen glauben meinen neuen Ideen nicht, aber ich gebe nicht auf! Und wie ist es in deiner Zeit, dort wo du herkommst?“ „Dort in der Zukunft, wo ich herkomme, ist es ähnlich“, antwortete Myriam. Später stand sie auf, um sich das Bild anzusehen. Das geheimnisvolle Lächeln stand ihr auf den Lippen. In der Nacht leuchteten vier Kerzen in der Dunkelheit, die nicht mehr so dunkel erschien. …


Du bist in Da Vincis Zeit,
seine Zeichnungen sind sehr gescheit.
Überzeuge die Leute von seinen Ideen,
dafür müssen sie nur genug sehen.

(Noel + Fineas)