Kategorien
Religionsunterricht

Allerheiligen

Die Gräber wurden zu Allerheiligen auf unseren Friedhöfen liebevoll geschmückt. Die Schüler*innen des Schulsprngels Schlern machten im Religionsunterricht ein Symbol für die Gräber. Dieses Jahr waren es KRONEN oder kleine HÜTE, gestaltet aus verschiedensten Materialien.

KÖNIGLICH, BEHÜTET, GELIEBT und WERTVOLL sind wir, GOTTESKINDER von unserer Entstehung an bis in den Tod und darüber hinaus. In Psalm 121 heißt es: „Gott behüte dich, wenn du fortgehst und wiederkommst, er behüte dein Leben, von nun an bis in Ewigkeit.“

Die Religionslehrer*innen vom Schulsprengel Schlern

Einige Kronen, gestaltet von den Mittelschülern