Tierser Alpl Kirchtag 2019 Drucken

 

Mit Jakobus unterwegs ...

 

http://www.pfarrei-kastelruth.org/images/stories/Tierser_Alpl_Kirchtag_2019/01_Kirchtag_Tierser_Alpl.jpg
Jakobuskapelle Tierser Alpl

 

 
 

Am 25. Juli wurde der Tierser Alpl Kirchtag mit einem Wortgottesdienst in der Jakobuskapelle gefeiert

Der hl. Jakobus gilt als Patron der Pilgernden und Bergsteiger. Ausgestattet mit einem Wanderstock und der Jakobsmuschel versinnbildlicht er unser Leben, das einer Pilgerwanderung mit Höhen und Tiefen gleicht. Um ihn ranken sich zahlreiche Legenden. So sollen seine sterblichen Überreste bis nach Santjago de Compostela gelangt sein. Dorthin pilgern heute jährlich Hunderttausende von Menschen entlang des Jakobsweges durch Nordspanien.

Der Wortgottesdienst wurde von den "Jakobisingers" musikalisch mitgestaltet. Rudi Sampt stand der Wortgottesfeier vor. Er ging besonders auf das "segensreiche" Wirken von Laura und Max ein, die das Schutzhaus Tierser Alpl ab dem Jahr 1956 aufgebaut haben. Der Hl. Jakobus war ihnen in all dieser Zeit ein wichtiger Wegbegleiter.

toM