Pfarrgemeinde Kastelruth
Home Drucken E-Mail

 

Auf den Spuren von Franziskus und Jakobus

 

Firmweg 2018/19

 

Firmbewerber, Eltern und Paten machten sich am 13. bis 14. Juli auf zum Tierser Alpl.


Die Pilgerwanderung begann in der Franziskuskirche auf Compatsch und stand unter dem Motto: "Auf den Spuren von Franziskus und Jakobus - Eine Pilgerwanderung durch die Erdzeitalter der Schöpfung".

Ausgehend von der Altarwand in der Franziskuskirche, wo der Künstler Werner Kofler die Entstehung der Dolomiten im Tertiär vor 230 Millionen Jahren darstellt, führte der Weg über die einst mit Lavakratern übersäten Almwiesen zur Rosszahnscharte und zur Jakobuskapelle beim Tierser Alpl. So wie der Hl. Franzsikus für die Bewahrung der Schöpfung von Bedeutung ist, gilt der Hl. Jakobus als Patron für die Pilger (Santjago de Compostela).

Der Firmweg ist eine Pilgerwanderung, die einlädt, dem Sinn und dem Ziel des Lebens nachzuspüren ...  

 

Rudi Sampt und Thomas Mayr 

 

 

Firmweg 2018 - 2019

 

  

   Koordinatorin Regina Mayrl

   E-Mail: firmungks@gmail.com

Seelsorger

            
           Pfarrer Florian Kerschbaumer

            
              Seelsorger Franz Pixner

            
              Seelsorger Rudolf Griesser

             
              Diakon Wolfgang Penn 

             
           Wortgottesleiter Martin Karbon