1. Fenster Drucken E-Mail

 

1. Dezember 2018

 

Tibetische Klangschale:

 

 

Im Advent begibt sich das "Advent-Team" der Mittelschule Kastelruth auf die Suche nach der Stille. Es sucht 24 Orte in Kastelruth und Umgebung auf, wo die Ruhe "hörbar" wird. Der Ton der tibetische Klangschale bringt die Erfahrung der Stille zum Ausdruck.

"Er lädt zum Verweilen und Meditieren ein und eröffnet den 'Weltinnenraum' (Rielke) in uns. Es geht um nichts weniger als um die Begegnung mit dem 'Heiligen', um die Erfahrung des 'Unverfügbaren', Heilenden, allem zu Grunde liegenden Hintergrund der Welt, in der wir leben." (David Steindl-Rast: Ich bin durch dich so ich - Lebenswege)

 

Wir wünschen allen einen "stillen" Advent und das Hören "der Stimme verschwebenden Schweigens" (1 Kön 19,13 / Martin Buber)...

.. , ... , ... ,  Thomas Wink

 

 

zurück